Das Berufliche Gymnasium "Erneuerbare Energien" in Kürze

Interessierte Schüler, die sich für diese Fachrichtung am Beruflichen Gymnasium in Rendsburg interessieren, müssen Folgendes wissen:

Voraussetzungen:
Mittlerer Bildungsabschluss,
Details sind der aktuellen BGVO zu entnehmen.
(siehe INFORMATIONEN)

Bildungsabschluss:
Allgemeine Hochschulreife (Abitur)
Zusätzlich: Fundierte Kenntnisse in verschiedenen Bereichen der Erneuerbaren Energien
Bewerbung an:
BBZ am Nord-Ostsee-Kanal
Berufliches Gymnasium
Grüner Kamp 9 
24783 Osterrönfeld

Informationen:
Ansprechpartner:
Hauke Theede
Tel.: 04331 – 84 14-54
h.theede(at)bbz-nok.de

 

Das Berufliche Gymnasium "Erneuerbare Energien" in Kürze

 Weiteres Informationsmaterial und das Anmeldeformular ...